Tag der Mobilität Mönchengladbach - Das Mobilitätsfest

Tag der Mobilität
Sonntag, 22. September 2019 11:00 - 17:00

Am Sonntag, 22. September 2019, 11 – 17 Uhr, wird die Bismarckstraße in Mönchengladbach zur Erlebnis- und Ausstellungsarena für moderne, nachhaltigen Mobilität.

Vom 16. - 22. September steigt auch in Mönchengladbach die Europäischen Mobilitätswoche. Am letzten Tag der Woche, am Sonntag, 22. September 2019, findet wieder ein ganz besonderer Event statt: Die Bismarckstraße, eine der großen Verkehrsachsen in der Mönchengladbacher Innenstadt, ist an diesem Tag für den Autoverkehr gesperrt und wird zur Aktions- und Ausstellungfläche. Und auf diese gibt es eine Menge zu sehen und zu erleben – für Jung und Alt.Geplant ist eine große Ausstellung rund um das Thema "umweltfreundliche Mobilität". Initiativen aus der Stadt und der Region zeigen, wo und wie sie sich für Mobilitätsthemen engagieren, Unternehmen präsentieren umweltfreundliche Fahrzeuge und innovative Mobilitätskonzept. Es wird darüber informiert , was die Stadtverwaltung alles unternimmt, um Mobilität in der Stadt in moderner, effizienter, umweltfreundlicher und kostengünstiger zu machen. Auch Probefahrten sollen angeboten werden,. z.B. mit Elektrofahrzeugen, damit umweltfreundliche Mobilität auch im Wortsinne „erfahren“ werden kann. Alle, die Ideen zu diesem Event haben und etwas zum Thema beizutragen haben, sind eingeladen mitzuwirken. Platz gibt es genug, auch ein großes Straßenfest zu feiern.Mehr Infos, auch zu den anderen Veranstaltungen der Mobilitätswoche, finden Sie unter www.tagdermobilitaet.de