Autofasten: "Wie bist du heute zur Schule gekommen?"

RP ONLINE - Von Angela Rietdorf

Mi 14. Mär 2018
Monika Herkens
Mönchengladbach. Die Brückenschule Bettrath-Hoven-Damm und die Grundschulen Hardt und Holt nehmen an der diesjährigen Aktion teil.

Die Kinder wissen ganz genau, was Fasten bedeutet. "Man verzichtet dann auf etwas", erklärt Grace, "zum Beispiel auf Süßigkeiten". "Oder auf Fleisch wie Papa. Oder aufs Fernsehen wie Mama", ergänzen Mitschüler. Oder man verzichtet aufs Autofahren, wie die Kinder selbst, die sich vom Mama-Taxi jetzt nicht mehr vor die Schultür bringen lassen. Die Schüler der Brückenschule Bettrath-Hoven-Damm nehmen an der Aktion Autofasten teil, zu der der Aachener Diözesanrat der Katholiken aufgerufen hat. Im Bereich der Grundschulen heißt die Aktion "Wie bist du heute zur Schule gekommen?". Sie wird von der Stadt Mönchengladbach unterstützt.

.... mehr siehe http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/autofasten-wie-bist-du-heute-zur-schule-gekommen-aid-1.7454334